Badestrand

Der rund 5 km-lange Sierksdorfer Strand gilt als Geheimtipp. Hier genießt man die Sommertage in himmlischer Ruhe und mit Panoramablick über die ganze Lübecker Bucht. Besonders idyllisch ist der Strandbereich unterhalb der ursprünglichen und malerischen Steilküste. Hier können Sie vom Alltag durchatmen, im Strandkorb lümmeln, ein Nickerchen halten, Bestseller schmökern oder einfach nur das sommerliche Treiben auf dem Wasser beobachten.

 

 

Hundestrand

Im Zeitraum vom 1. April bis 30. September eines Jahres sind Hunde am Strand verboten. Ausnahme bildet der ausgewiesene Hundestrand im Bereich des Ferienparks.

 

In den Monaten Oktober bis März eines Jahres können Hunde am gesamten Sierksdorfer Strand toben.

 

Im gesamten Ort ist eine Vielzahl an Stationen mit Hundekottüten aufgestellt. Wir bitten alle Hundebesitzer, hiervon regen Gebrauch zu machen. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die anderen kleinen und großen Strandbesucher.

DLRG am Sierksdorfer Strand

Der Sierksdorfer Strand wird in den Sommermonaten durch Mannschaften der DLRG überwacht. Entlang des Badestrandes befinden sich 3 Wachstationen, alle in den vergangenen fünf Jahren neu in Holzbauweise erstellt. Neben den festen Wasserrettungsstationen verfügt die DLRG über mobile Einsatzmittel, um im Einsatzfall zügiger reagieren zu können. Die Einsatzmittel bestehen aus Rettungsbooten und geländegängigen Fahrzeugen, die der medizinischen Vesorgung vor Ort dienen.

Badewasserqualität

Um den Badegästen Sicherheit zu gewährleisten, werden die Badestellen in den Sommermonaten intensiv überwacht.  Bereits vor Beginn der Badesaison wird von den zuständigen Gesundheitsbehörden eine eingehende Ortsbesichtigung der Badestellen durchgeführt, um eventuelle Faktoren, die die Badewasserqualität negativ beinflussen könnten, rechtzeitig auszuschließen. Während der Badesaison (Juni bis Mitte September) werden die nach EG-Recht vorgeschriebenen monatlichen Wasserproben entnommen und analysiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter auf dem Webportal des Landes Schleswig-Holstein.

Tagesstrandkarte

Besuchen Sie unseren Strand im Zeitraum vom 1. Mai - 30. September eines Jahres, beträgt die Tageskurabgabe im Zeitraum vom

 

01. Mai - 31. Mai            € 1,45

01. Juni - 31. August      € 2,90

01. - 30. September       € 1,45

 

pro Tag und Person. Kinder unter 18 Jahren sind von der Tourismusbeitragspflicht befreit.